Selbstverständlich können Sie bei uns die Tinten diverser Hersteller testen. Lassen Sie sich von unserer Farbpalette und den brillanten Farben überzeugen, und probieren Sie einfach einmal eine neue Farbe aus.

Der dialog 3 von Lamy ist ein wegweisender Füllhalter ohne Kappe. Durch einen faszinierenden Drehmechanismus gleitet die Feder elegant aus dem Inneren des Behälters, während sich der Clip auf das Gehäuse senkt. Der Drehfüllhalter ist somit schreibbereit. Wird der Drehfüllhalter zugedreht, so schiebt sich automatisch ein Kugelventil vor die Öffnung und schützt die eingezogene Feder vor dem Austrocknen und vor Verschmutzung. Der Clip hebt sich und der Füllhalter ist einsteckbereit.

Ob Federkiel, Pinsel oder Füllhalter, ob beim Schreiben, in der Kalligrafie und beim Zeichnen, überall wird Tinte benötigt. In Ihrer mastnak Papeterie finden Sie eine riesige Farbauswahl verschiedener Marken zum Beispiel Herbin, Atramensis, Rohrer & Klingner und viele mehr.

Rossi1931 ist ein italienisches Familienunternehmen, das im Jahr 1931 von Antonio Rossi, gegründet wurde. Tief in der Tradition verwurzelt, aber weltoffen und für innovative Ideen aufgeschlossen ist Rossi 1931 ein Spezialist für die Herstellung von wunderschönem Briefpapier, Grußkarten, Heften und Tagebüchern.

Die Serie Souverän steht heute mit dem typischen, gestreiften Mantel weltweit als Symbol für die Marke Pelikan. Diese Feder in Schwarz-Blau-Silber setzt eindeutige Zeichen. Mit Ihrer Handschrift!

Mit der scala Serie legt Lamy eine Schreibgerätefamilie vor, die durch formale Strenge und emotionale Details fasziniert. Hinter seinem edlen, zurückhaltenden Auftritt, der bewusst auf materiellen Überfluss verzichtet, verbergen sich hochpräzise technische Detaillösungen, die ein Schreibgerät in dieser Form überhaupt erst möglich machen.

Wer seine Stifte sicher und komfortabel aufbewahren will, greift am besten auf die schwarzen Lederetuis von Kaweco zurück. Die handgearbeiteten Etuis aus Rindsleder sind in verschiedenen Größen erhältlich.

Die markante Rändelung an Kappe und Schaft gibt seit ihrer ersten Vorstellung um 1930 der schwarz glänzenden Kaweco DIA2 Serie das gewisse Design-Element. Ausgestattet mit einem schönen, massiven Messingclip ist der Kaweco DIA2 ein Klassiker, der keine Wünsche offen lässt.